Werde Naturschützer und schaffe mit Deinen eigenen Händen ein Häuschen zur Überwinterung und Brutzeit für vom Aussterben bedrohte Singvögel!

In 2 1/2 Stunden lernst Du eine Menge über unsere verschiedenen heimischen Singvögel, deren Bedeutung und Aufgaben in der Natur.

Jede Familie hat dann die Möglichkeit, unter Anleitung ein eigenes Vogelhäuschen zu bauen und – wenn gewünscht – mit nach Hause zu nehmen. Ansonsten finden wir auch ein schönes Plätzchen hier bei uns auf dem Naturhof.

Anschließend sitzen wir in gemütlicher Runde mit hausgemachten Kuchen (Bioqualität) zusammen und lassen das tolle Erlebnis ausklingen.

 

Informationen zum Ticket

  • Ein Ticket gilt für eine Familie mit maximal zwei Erwachsenen und zwei Kindern
  • Pro Familie wird Material für ein hochwertiges Vogelhäuschen gestellt
  • Solltet ihr mehr Familienmitglieder sein oder mehr als ein Häuschen bauen wollen, so kontaktiert uns bitte frühzeitig

 

Ablauf

  • Begrüßung
  • Spannende Informationen und Austausch über verschiedene Singvögel
  • Frage- und Antwortrunde
  • Gemeinsames Basteln eines Vogelhäuschens pro Familie
  • Abschließendes Kuchenessen

Dauer ca. 2 1/2 Stunden

Bastelmaterial, Getränke und Kuchen sind im Preis enthalten.

 

Wichtige Informationen:

  • Die Veranstaltung findet bei jedem Wetter statt
  • Auf eine dem Bauernhof und dem Wetter angemessene Kleidung ist zu achten
  • Anreise frühestens 15 Minuten vor Beginn!
  • Parken an der Hauptstraße
  • keine Zufahrt, Park- & Wendemöglichkeit am Naturhof

 

Du unterstützt den Naturschutz!

Die Einnahmen aus dieser Veranstaltung kommen dem Naturhof Witten zugute und somit unterstützt Du mit einer Teilnahme den Naturschutz und die Erhaltung vom Aussterben bedrohter Tierarten!

Wir sind auch da

Dunja Berendsen

  • Schäferin, Leiterin Naturhof Witten
  • Vorsitzende Natur ist Zukunft e.V.
  • Schwerpunkt Naturschutz & Erleben

Stefan Schmitz

  • Ausgebildeter Deeskalations-Trainer
  • Coach im “Mut tut gut”-Programm für Kinder
  • Vorsitzender Natur ist Zukunft e.V.
  • Schwerpunkt Bewegung & Selbstbehauptung